Turnerbund 1906 Witterschlick e.V.
Turnerbund 1906 Witterschlick e.V.

Presse 2014

TB W - Sonderpublikation


Unsere Sonderpublikation wurde am 13.09.2014 mit der "Wir in Alfter" an alle Alfterer Haushalte verteilt.

Quelle: General-Anzeiger 14./15.6.2014

Frauen spielen um FVM-Ticket

Hallenkreispokal der Bonner Fußballerinnen

BONN. Sage und schreibe 17 Mannschaften gehen beim Frauenfußball-Turnier um den Bonner Hallenkreispokal an den Start, das am Sonntag ab 9.30 Uhr im Pennenfeld ausgetragen wird. Als Favoriten gelten dabei sicherlich die Landesliga-Vertreter Oberkasseler FV, RW Merl und SF Ippendorf. Es geht bei dem Turnier freilich nicht nur um den Kreis-Titel, sondern auch um das Ticket zur FVM-Endrunde am 23. Februar in Pulheim. Der OFV muss sich in seiner Vorrundengruppe mit dem FV Endenich, Eintracht Geislar, TuS Pützchen, TuS Roisdorf und SC Fortuna Bonn auseinandersetzen, die SF Ippendorf bekommen es mit dem FC Pech, TB Witterschlick, Blau-Weiß Oedekoven und TuRa Oberdrees zu tun. Die Merlerinnen schließlich treten in ihrer Gruppe gegen den SSV Plittersdorf, SV Ennert-Küdinghoven, SV Wachtberg, BSV Roleber und SC Widdig an.
Die Vorrunde soll gegen 17 Uhr abgeschlossen sein; gleich anschließend beginnen die Viertelfinals. Die Vorschlussrundenbegegnungen stehen ab 18 Uhr auf dem Plan, das Endspiel wird um 18.45 Uhr angepfiffen. (ley)

General-Anzeiger Bonn, Rhein-Sieg-Zeitung, 22. Januar 2014, Seite 16

TB 06 Witterschlick setzt auf Kontinuität

Der TB 1906 Witterschlick freut sich über die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Trainerteam Axel Fuhs und René Kopp bis zum 30.06.2016.
Zum Jahreswechsel konnte mit beiden Trainern Einigung erzielt werden, auch in der Zukunft die gemeinsamen Zielsetzungen anzugehen.
Der Vorstand möchte hiermit auch ein eindeutiges Zeichen der Wertschätzung in die geleistete Arbeit des Trainerteams setzen und auch das Vertrauen für die Zukunft aussprechen.
Das Trainerteam Fuhs/Kopp hat die Seniorenmannschaften des TBW in einer
sehr schwierigen Phase übernommen. Die 1. Mannschaft stand auf einem Abstiegsplatz in der Kreisliga B2, die dünn besetzte 2. Mannschaft spielte in der Kreisliga D. Unter der Regie der Trainer ist es gelungen die 1. Mannschaft konstant in den Spitzenplätzen der Kreisliga B2 zu positionieren, die 2. Mannschaft bis in die Kreisliga B1 zu führen und sogar eine 3. Mannschaft neu zu melden.
Auch dass fast der komplette A-Jugend-Kader (Finalist im letztjährigen Kreispokal) gehalten werden konnte, zeugt von der hohen sportlichen Qualität und Perspektive, die der TB 1906 Witterschlick in dem Bereich zu bieten hat.
Der TB 1906 Witterschlick hat über 600 Mitglieder und bietet ein großes Sportangebot für alle Altersklassen. Neben den 3 Herren-Fußballmannschaften noch eine Frauenmannschaft und Jugendmannschaften aller Altersklassen, sowie ein umfangreiches Angebot im Breitensport, von Volleyball über Kinderturnen, Fitness, Workout, Rücken - Fit, Nordic Walking bis hin zu Qi Gong & Tai Chi Chuan. Nähere Informationen unter www.tb-witterschlick.de .

Wir in Alfter, 18. Januar 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnerbund 1906 Witterschlick e.V.

E-Mail

Anfahrt